Home / Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung. Es ist wichtig zu wissen, wie man Granitböden richtig reinigt. Denn als Naturmaterialien benötigen diese Gesteine sachkundige Reinigung und Pflege. Es gibt viele Gründe, seine Wohnung mit Granitböden auszustatten. Die Materialien begeistern durch ihren hochwertigen Look und verhelfen jedem Raum zu einer luxuriösen Atmosphäre. Dazu sind sie extrem hart und langlebig, so dass man sich viele Jahre lang an ihnen erfreuen kann. Aber nur, wenn man sie richtig reinigt und pflegt.  Granit reinigen, schleifen, sanieren, schützen, polieren und pflegen ist unser Metier seit über 17 Jahren. Schnell, zuverlässig und kompetent. Rufen Sie uns doch am besten gleich kostenfrei an: 0800-1771971

Wir lösen Ihr Granit Problem in 24 Stunden

Granit reinigen Tipps und Informationen

für eine perfekte Granitreinigung

Wir unterscheiden beim Granit reinigen von Granitplatten zwischen einer Grundreinigung und einer Unterhaltsreinigung. Die Grundreinigung dient der vollständigen Entfernung aller noch vorhandenen bzw. alten Rückstände von Pflegemitteln sowie aller Verschmutzungen. Die Unterhaltsreinigung umfasst das reinigen der Granitoberfläche in regelmäßigen Abständen.

Nässe bzw. Wasser beeinträchtigt Naturstein, wie Granit direkt. So fördert andauernde Feuchtigkeit im Freien die Moos-, Flechten und Algenbildung. Im Haus hingegen ziehen feuchte Granit-Oberflächen gerne Staub an, welcher beim Abtrocknen der Feuchtigkeit hartnäckige Flecken hinterlässt. Anders verhält es sich bei säurehaltigen Flüssigkeiten wie Wein, Essig und diverse Haushaltsreiniger. Hier kann es gerade bei glatten und polierten Granit-Oberflächen zu Verätzungen führen. Die betroffenen Stellen können unschön und matt werden. Trockenheit beeinträchtigt den Naturstein nicht.
Wir raten im Eingangsbereich zu Schmutzfängern oder Fußmatten, damit diese den größten Teils des Schmutzes auffangen können. Sie werden bei Granitböden sehr häufig kehren und wischen müssen. Beim Wischen achten Sie bitte auf den richtigen Reiniger.
Unsere Granit Grundreiniger:

fila-ps87 Granit reinigen Tipps für eine perfekte Granitreinigung fila-deterdek Granit reinigen Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Unser Granit Unterhaltsreiniger

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Granit ist grob oder feinkristalline magmatische Tiefengesteine, welche als Magma aus dem inneren der Erde durch Druck langsam an die Erdoberfläche gelangt. Magma aus dem Granit entstehen soll, intrudiert unter der Erdoberfläche und kristallisiert dort aus. Je mehr Zeit er dafür hat, also je langsamer das Magma abkühlt, desto größer werden die Kristalle. Sie bestehen Hauptsächlich aus Quarz, Feldspat und Glimmer und sind sehr kompakt in Ihrem Aufbau. Granite zählen zu der Gruppe der Hartgesteine und sind in der Regel säureresistent abriebfest und sehr hart. Bitte glauben Sie nicht, dass Granit unverwüstlich ist. Granit stellt besonders hohe Ansprüche an die Reinigung und Pflege.

Granit reinigen, schleifen, sanieren, schützen und pflegen

Granit reinigen Tipps und Informationen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung – Fensterbänken, Arbeitsplatten und Böden

Da ein Granit meist säureresistent ist, kann man für eine Grundreinigung oder direkt nach dem Verfugen auch einen leicht sauren Reiniger benutzen. Sollten Sie unpolierten Granitplatten in Ihrem Garten benutzen wollen, dann bitten wir Sie vorher mit uns dies gründlich zu besprechen. Wenn Ihr Granit falsch behandelt wurde, so können sich schnell Rostflecken bilden. Hierfür bieten wir einen speziellen Rostentferner für Granit an. Sollten Sie sich Ihre Granitfliesen gerade erst gekauft haben, dann ist es ganz wichtig, diesen von Zementresten zu entfernen. Sprechen Sie uns hierfür an, damit diese Reinigung gründlich erfolgen kann. Auch bei hartnäckigen Schmutz, wie Kaugummiresten, Leim oder Lack haben wir einen speziellen Reiniger von der Firma Fila.

Nässe bzw. Wasser beeinträchtigt Naturstein, wie Granit direkt. So fördert andauernde Feuchtigkeit im Freien die Moos-, Flechten und Algenbildung. Im Haus hingegen ziehen feuchte Granit-Oberflächen gerne Staub an, welcher beim Abtrocknen der Feuchtigkeit hartnäckige Flecken hinterlässt. Anders verhält es sich bei säurehaltigen Flüssigkeiten wie Wein, Essig und diverse Haushaltsreiniger. Hier kann es gerade bei glatten und polierten Granit-Oberflächen zu Verätzungen führen. Die betroffenen Stellen können unschön und matt werden. Trockenheit beeinträchtigt den Naturstein nicht.
Wir raten im Eingangsbereich zu Schmutzfängern oder Fußmatten, damit diese den größten Teils des Schmutzes auffangen können. Sie werden bei Granitböden sehr häufig kehren und wischen müssen. Beim Wischen achten Sie bitte auf den richtigen Reiniger.

Wie kann ich Verfärbungen und Flecken auf Granit Terrassen vorbeugen – Hier einige Tipps?
Flecken will niemand auf der Terrasse! Hier praktische Tipps und Hinweise, wie der Granitboden sauber bleibt und Sie sich unnötiges Reinigen von Granit sparen können.

  1. Naturstein Fachleute fragen!
    Fragen sie beim  bei Ihrem Natursteinhändler nach, ob das gewählte Bettungs- und Fugenmaterial für die Verlegung von Granit geeignet ist. Gut geeignet ist Bettungsmaterial aus gebrochenem Mineralstoff. Flusssand oder Rheinkies sollten besser nicht verwenden werden, da hier Spuren von Eisen oder anderen organischen Komponenten enthalten sind. Diese Stoffe sind die Hauptverursacher von Verfärbungen.2. Granit Baunormen beachten
    Welche Normen sind für Ihr Bauprojekt maßgebend? Haben Sie alles zur Frostsicherheit beachtet? Kann das Wasser ungehindert abfließen, gibt es ggf. eine Drainage für Oberflächenwasser und genug Gefälle (mind. 2-3 %) zum Garten hin? Ist der Unterbau stabil gebaut?

    3. Baustoffreste zeitnah vom Granit beseitigen
    Arbeiten Sie bei der Verlegung möglichst sauber und entfernen Sie Baustoffreste zügig. So haben potenzielle Flecken keine Chance!

    4. Blätter und Pflanzenreste abkehren
    Natur pur im Garten ist schön – aber bitte nicht als Fleckenauslöser auf der Granit Terrasse. Herabfallendes Laub, Früchte, Beeren und Pflanzenteile sollten zügige entfernt werden. Gleiches gilt für Vogelkot. Deswegen: Die Verschmutzung oder Schmutze einfach im trockenen Zustand abkehren und mit Wasser nachspülen.

    Sie haben weitere Fragen zur Granit Reinigung und Pflege? Unsere Fachberater freuen sich, Ihnen weiterhelfen zu können!

    Hinweis: Alle fachlichen Hinweise in diesem Artikel sind unverbindlich und ersetzen nicht die Kenntnisse eines fachlich geprüften Natursteinverlegers.

Granit  – Unser Leistungsspektrum

  • Grund- und Spezialreinigungen
  • Imprägnierungen
  • Schleif- und Polierarbeiten
  • Stock- und Strahlarbeiten zur Verbesserung der Rutschsicherheit
  • Spachtel- , Ausbesserung- und Vierungsarbeiten

Granit schleifen Tipps und Informationen für eine perfekte GranitreinigungGranit polieren Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Granit Schleif und Polierarbeiten

Damit Sie lange Freude an Ihrem Granit haben, bieten wir außerdem Schleif- und Polierarbeiten an.

Wir bearbeiten:

  • Fußböden
  • Treppen
  • Podeste
  • Fensterbänke
  • Wände
  • Fassaden

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung – Weitere Bearbeitungen

Für die Verbesserung der Rutschsicherheit können wir Treppenstufen auch Stocken. Somit erhält man einen ausgezeichnete Trittsicherheit sowie auch einen optischen Schutz.

Granit Rutschsicherheit Hamburg

Imprägnieren von Granitflächen

Die Imprägnierung von Granitplatten bewirkt eine hohe Unempfindlichkeit gegenüber Flecken. Die behandelte Fläche entwickelt einen zusätzlichen Schutz gegen Fett und Wasser. Wir haben die Möglichkeit die Imprägnierung im Innen- sowie Außenbereich durchzuführen. Dadurch erhält Ihr Granit eine vollständige Pflege, die lange Zeit anhalten wird und gleichzeit schonend zur Umwelt ist. Wir verkleben nicht einfach nur Ihre Granit, wir lassen ihn weiter atmen und schön aussehen. Imprägnierung können Farbton neutral oder farbtonvertiefend ausgeführt werden. Außerdem kann man Sie lösemittelhaltig oder auf wasserbasisbekommen.

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung

Steinpflegemittel von Fila lassen sich vielfältig und vielerorts in der Unterhaltsreinigung einsetzen. Sie sorgen überall für gründliche Sauberkeit und Werterhalt Ihrer Oberflächen. Wichtig bei Marmorflächen ist ein PH-neutraler Unterhaltsreiniger.

  • Besonders geeignet für imprägnierte und polierte Flächen.
  • Greift keine empfindlichen Materialien wie Marmor, Kalkstein, Metalle wie Aluminium oder Zink, Glas, Kunststoff oder Holz an.
  • Nicht schichtbildend.
  • Antikorrosive Wirkung.
  • Wirkt desinfizierend.
  • Lebensmittelecht.

Steinreinigung – Steinsanierung – Steinschutz

Granit reinigen, schleifen, sanieren, schützen und pflegen

Weitere Infos zum Granit

Hier gibt es meine 7 besten Reinigungstipps für Naturstein

Steinreinigung  – Unsere Steindienstleistungen für Sie Reinigung, Sanierung, Pflege und Rutschsicherheit

Wir reinigen Granit, Granitfliesen und Granitplatten

Wir reinigen Steine mit einer Grund- oder Spezialreinigung und entfernen Flecken effektiv und dauerhaft. Dies gilt für Innenräume genauso wie für Außenanlagen. Wir nutzen für jedes Problem den geeigneten speziellen Reiniger sowie die individuell geeignete Reinigungsmethode (Trockeneis-, Niederdruck- und Vakuumstrahlen). Natursteinsanierung gehört natürlich auch zu unserem Leistungsspektrum.

Wir sanieren Granit, Granitfliesen und Granitplatten

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden aus Naturstein, Fliesen, Terrazzo und Beton. Und wir schleifen und polieren je nach Anforderung im Feucht- oder Trockenschliffverfahren: lärmarm und staubfrei.

Wir schützen Granit, Granitfliesen und Granitplatten

Mit unseren Steinimprägnierungen sichern wir die Schönheit der behandelten Natursteine für Jahre. Die Imprägnierungen (auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis oder mit Nano-Technologie) schützen jeden Stein, innen wie außen, ökologisch verträglich und dauerhaft für viele Jahre.

Wir behandeln Granit, Granitfliesen und Granitplatten (für mehr Rutschsicherheit)

Wir sorgen dafür, dass Ihre Naturstein ächen und -treppen wieder rutschsicher werden. Nach einer rechtssicheren Prüfung nach DIN 51131 bewerten wir die Trittsicherheit, erstellen einen Prüfbericht sowie einen Maßnahmenkatalog. Danach stellen wir in unterschiedlichen Verfahren vor Ort die Rutschsicherheit wieder her.

Granit, Granitfliesen und Granitplatten wie neu –

Wir lösen Ihr Granit Problem in 24 Stunden

Autor: Rene Büttner

Youtube Kanal Abonnieren: https://goo.gl/oG3OTG

Youtube: https://goo.gl/rXQkLI
Google+: https://goo.gl/U37cwN
Facebook: https://goo.gl/081TjR
Xing: https://goo.gl/JjGLZE

 

Granit reinigen Tipps und Informationen für eine perfekte Granitreinigung